Tipp Wanderungen

Zell a. H. - Panorama-Kneipp-Rundweg

Schwierigkeit Mittel
Länge 10.4 km Dauer 03:10 h
Aufstieg 192 m Abstieg 191 m
Höchster Punkt 313 m Niedrigster Punkt 210 m
Aussichtsreicher Rundweg um das Zeller Städtle
Eigenschaften aussichtsreich, kinderwagengerecht, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, familienfreundlich
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Der Panorama-Kneipp-Rundweg hat mit wenigen Höhenmetern Unterschied einen angenehmen Verlauf. Auch für Familien geeignet und kinderwagentauglich. Unterwegs trifft man auf mehrere Kneipp-Anlagen.
Einkehrmöglichkeiten sind vorhanden. Der Weg kann bei Bedarf auch abgekürzt werden.

Wegbeschreibung

Vom Sonnenparkplatz aus geht man in Richtung Biberach/Baden und unterhalb der Zeller Keramik rechts ab zum Waldparkplatz. Am Waldrand geht es vorbei an der Wassertretstelle oberhalb des Sportparks. Nach ca. 200 m stößt man auf die zweite Wassertretstelle und wandert weiter in Richtung Mattacker. Hier überquert man die Talstraße und geht links über die Brücke zur Radiumquelle. Hier findet man die dritte Wassertretanlage. Nach Neuhauser Rebberg geht man Richtung Unterharmersbach am Wasserbehälter vorbei und folgt dem Straßenverlauf bis zur Ausschilderung "Maria zu den Ketten" (Wallfahrtskirche). Anschließend geht es über Wiesenwald in Richtung Kriegerdenkmal und Alter Wald (hier befindet sich die letzte Wassertretstelle dieser Tour) bis Oberentersbacher Straße. Ab dort geht es leicht bergabwärts zurück nach Zell am Harmersbach zum Ausgangspunkt.

Reihenfolge der Wegbeschilderung (Standortschilder):
Parkplatz Sonne, Waldparkplatz Keramik, Kleebad, Villa Anna, Mattacker, Steinenbach, Rebberg, Wasserbehälter Eckwald, Bannstein, Lindenbruck, Wiesenwald, Kriegerdenkmal, Naturlehrpfad, Alter Wald (281 m), Alter Wald (246 m), Oberes Gröbernfeld, Parkplatz Sonne





Ausrüstung festes Schuhwerk, Getränk empfehlenswert
Startpunkt Sonnenparkplatz Zell am Harmersbach
Öffentliche Verkehrsmittel Ortenauer S-Bahn und Busverkehr bis Zell a.H.
Vom Bahnhof aus erreicht man in 5 Min. den Ausgangspunkt.
Fahrpläne unter www.bahn.de
PKW Aus Richtung Kinzigtal/B 33 bei Biberach/Baden Richtung Zell am Harmersbach abbiegen. Aus Richtung Löcherberg/L294 Richtung Zell a. H. fahren.
Parken Auf dem öffentlichen Parkplatz neben dem Hotel Sonne kann parken.

Downloads

Weitere Informationen

www.zell.de

Quelle

Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach