Tipp Wanderungen

Zell a. H. - Oberentersbacher Gratweg

Länge 8.2 km Dauer 02:50 h
Aufstieg 413 m Abstieg 413 m
Höchster Punkt 543 m Niedrigster Punkt 253 m
Dieser Rundweg führt Sie nicht nur vorbei an blühenden Wiesen und durch typische Schwarzwaldwälder, sondern weißt Ihnen auch den Weg vorbei an abwechslungsreichen Besonderheiten, wie die Friedenskapelle und die berühmten Katzensteinen.
Eigenschaften Rundtour
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Der Start- und Endpunkt befindet sich an der "Walderholungsanlage Gehrmatt" im Stadtteil Unterentersbach. Der Weg führt vorbei an Häslich Wald, Pavillon Berghof, Katzenstein, Dierlisberger Eck, Am Kuhfeld, Oberentersbach, Haldeneck, zum Ausgangspunkt Gehrmatt.
Startpunkt Walderholungsanlage Gehrmatt (Stadtteil Unterentersbach)
Öffentliche Verkehrsmittel Die Stadt Zell am Harmersbach ist direkt mit der Bahn erreichbar. Der Bahnhof befindet sich im Stadtzentrum und als Schwarzwald-Urlauber fahren Sie mit Ihrer Konus-Gästekarte kostenlos in allen Bussen Bahnen. Wer beim Einsteigen die KONUS-Gästekarte vorzeigt, hat damit freie Fahrt für sich und seine Miturlauber in allen neun Verkehrsverbünden der Ferienregion Schwarzwald zwischen Rhein und Neckar, Pforzheim und Waldshut.
PKW Die Naherholungsanlage Gehrmatt liegt nur wenige Gehminuten von der Ortsmitte Unterentersbachs entfernt. Unterentersbach ist ein Teilort von Zell am Harmersbach.
Parken An der Erholungsanlage finden Sie ausreichend Parkplätze, und sie ist somit der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in der Region.

Downloads

Quelle

Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach