Tipp Fernwanderwege

Querweg Gengenbach - Schapbach - Alpirsbach

Schwierigkeit Mittel
Länge 52.2 km Dauer 16:45 h
Aufstieg 2134 m Abstieg 1902 m
Höchster Punkt 847 m Niedrigster Punkt 173 m
Wer gerne fernab der Zivilisation wandert und auch gerne als Rucksackwanderer unterwegs ist, ist hier gut aufgehoben
Eigenschaften Etappentour, aussichtsreich, geologische Highlights, Einkehrmöglichkeit, kulturell / historisch, botanische Highlights, property.attribute.properties.values.pointToPoint
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wer gerne fern ab der Zivilisation Wandert istDer Querweg Gengenbach - Schapbach - Alpirsbach führt aus dem unteren Kinzigtal - ausgehend vom malerischen Städtchen Gengenbach - über die bewaldeten Höhen des Buntsandstein-Schwarzwaldes, immer im Einzugsbereich des Flusses bleibend. Die Täler der Nordrach und der Wolf werden gequert und in Alpirsbach wird der Oberlauf der Kinzig wieder erreicht.

1. Etappe: Gengenbach bis Bärhag /Nordrach (16,2 km)
2. Etappe: Bärhag bis Schapbach (20 km)
3. Etappe: Schapbach bis Alpirsbach (16 km)

Wegbeschreibung

Siehe Einzelbeschreibung der Etappen
Sicherheitshinweis Keine besonderen Maßnahmen erforderlich.
Ausrüstung Festes Schuhwerk, wander- und wettergemäße Kleidung, genügend Getränk da die Einkehrmöglichkeiten unterwegs begrenzt sind .
Tipp des Autors Unterwegs findet der Wanderer viele Möglichkeiten sich über Land und Leute zu informieren sei es durch den Besuch von Museen am Wegesrand, duch das geniessen von Natuschönheiten oder ganz einfach durch das Gespräch mit Menschen die in den unterschiedlichen Regionen leben.
Buchempfehlungen des Autors Rother Wanderführer Mehrtagestouren Schwarzwald Mitte/Nord ISBN 978-3-7633-4420-8
Startpunkt Gengenbach
Öffentliche Verkehrsmittel

Alle Etappen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Reiseauskünfte: www.bahn.de ; www.efa-bw.de;

PKW Die Anfahrt zu den einzelnen Etappen ist in der jeweiligen Tour beschrieben
Parken Die Parkmöglichkeiten zu den einzelnen Etappen sind in der jeweiligen Tour beschrieben.

Downloads

Weitere Informationen

Schwarzwaldverein e.V.

Schlossbergring 15 | 79098 Freiburg Fon: 0761 | 380 53-0 Fax: 0761 | 380 53-20, E-Mail: info@schwaarzwaldverein.de

Web: www.schwarzwaldverein.de

Schwarzwald Tourismus GmbH, Heinrich-von-Stephan-Straße 8b, 79100 Freiburg , Tel.: +49 761 896460 Fax: +49 761 8964670 mail@schwarzwald-tourismus.info Web: www.schwarzwald-tourismus.info

Quelle

Schwarzwaldverein e.V.