Tipp Mountainbike

Offenburg MTB Tour 3 - Mooskopf-Tour

Schwierigkeit Schwer
Länge 38.5 km Dauer 03:00 h
Aufstieg 1013 m Abstieg 1013 m
Höchster Punkt 871 m Niedrigster Punkt 161 m
Wir fahren durch die Anlieger des Schwarzwaldes bis zum Mooskopf-Turm. Oft kann man die Aussicht ins Rheintal genießen und zurück geht die Tour vorbei am Schloss Staufenberg.
Eigenschaften aussichtsreich, geologische Highlights, faunistische Highlights, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, kulturell / historisch, botanische Highlights
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Unsere Tour geht von Bohlsbach durch die Weinstraße in die Anlieger des Schwarzwaldes. Dabei kommen Wir vorbei am Brandeckkopf und fahren weiter bis zum Mooskopfturm. Hier kann man optional zum Lothardenkmal und auf den Mooskopfturm hoch. Es geht zurück durch den Schwarzwald in die Weinstraße bei Durbach. Dabei durchqueren Wir den Schlosshof von Schloss Staufenberg. Von Durbach geht es zurück an den Ausgangspunkt in Bohlsbach durch die vielen Obstplantagen und Weinreben.

Wegbeschreibung

Optionaler Start wäre Rammersweier Wanderparkplatz am Sportplatz.

Wir starten unsere Tour bei Bohlsbach in Richtung Rammersweier. Nach 2,5 km an der Hauptstraße rechts abbiegen und auf dem Radweg weiter. Nach 600m auf dem Parkplatz in der kurve links abbiegen den Berg hinauf. Nach einem weiteren Kilometer rechts haltend dem Weg weiter folgen. Bei km 4,7 links abbiegen. Links halten bei km 5,7. Nach 900m scharf links abbiegen den Berg weiter hinauf folgen. Rechter Hand weiter bei km 7,3. Nach einem halben km scharf rechts und nach weiteren 200m links abbiegen. Bei km 9 links halten und nach einem km scharf links abbiegen. Bei der Weggabelung, km 10,7 geht es links den Berg hinauf weiter. 900m weiter biegen Wir links ab. Wir kommen an einem Wegekreuz raus, bei km 12,5, und fahren die zweite rechts weg bergauf in Richtung Mooskopf. Nach 400m links halten und dem Waldweg weiter folgen. Es geht vorbei an Bechtolsberg weiter zum Hasenberg. Der Weg schlängelt sich den Bergen entlang bis Wir bei km 17,5 scharf links abbiegen. Wir fahren 1,5km bergauf und haben dann dort die Wahl die Abstecher zu machen zum Lothardenkmal und Mooskopfturm. Nach unseren Abstechern geht es bei km 21,5 links runter. Es ist eine alte Pflasterstraße die sehr ruppig ist. Wer möchte kann nach 1,2 km links abbiegen und den Trail runterfahren. Ansonsten nach 1,4km links abbiegen und dem Schotterweg folgen. Wir kommen raus bei der Ofenlochhütte. Dort biegen Wir links ab und fahren rechts weiter den Berg hinunter. Bei km 24,6 links halten und nach weiteren 200m rechts weiter. Es geht weiter auf der Höhe vorbei am Kapelleckhof. Bei km 27,1 links abbiegen und links haltend dem Wegeverlauf weiter folgen. Links abbiegen bei km 28,3. Es geht bergab bis km 29,2. Dort rechts abbiegen und die nächste gleich wieder links weiter. Durch die Weinreben geht es bis zu einer Straßenquerung bei einer Kapelle. Wir überqueren die Straße und fahren zwischen den Weinreben bergauf weiter geradeaus bis km 30,3 wo Wir linker Hand dem Weg weiter folgen. Nach 700m geht es links runter und durch den Hof von Schloss Staufenberg. Wir fahren runter nach Durbach und biegen an der Hauptstraße rechts ab. Der Hauptstraße folgen Wir 300m und verlassen diese dann linker Hand in Richtung Rammersweier. Nach weiteren 400m wieder links abbiegen die Obstplantagen und Weinberge hinauf. Bei km 34 biegen Wir rechts ab und fahren nach 300m eine links rechts Kombination. Nach 100m rechts halten und dem Weg dann geradeaus weiter folgen. Es geht leicht bergauf bis km 34,9. Dort fahren Wir dann rechts den Berg runter um unten am Parkplatz der Hauptstraße rechts ab zu biegen. Es geht auf dem Radweg weiter bis km 36,4. Dort überqueren Wir die Hauptstraße linker Hand und fahren geradeaus weiter bis zum Ausgangspunkt unserer Tour.

Sicherheitshinweis Helmpflicht!
Es gilt die StvO!
Am Mosskopf führt ein Trail runter der technisch anspruchsvoll ist! Hier ist der Anspruch dementsprechend höher. Sonst ist die Tour leicht zu fahren.

Einstufung des Anspruches für geübte Biker:
- Hardtail mit 90mm Federweg vorne: ***
- Fully: ****
- Enduro: *****
- Downhill: *****

1 Stern = sehr schwer
2 Sterne = schwer
3 Sterne = mittel
4 Sterne = leicht
5 Sterne = sehr leicht

Im Zeitraum Juni - Oktober besteht stellenweise Waldbrandgefahr. Bitte beachten Sie die Schilder im Wald und vermeiden Sie offenes Feuer!

Oftmals sind Abfahrten ausgewaschen vom Regen. Diese Rinnen sind tükisch und können zu Stürzen führen!

Ausrüstung Helm
Rucksack mit Verpflegung
Dem Wetter angepasste Kleidung
Handy mit Notfallnummern
Tipp des Autors Ein Abstecher zum Lothardenkmal lohnt sich schon allein durch die Aussicht die einem geboten wird.
Öffentliche Verkehrsmittel Bus / Bahn (Hauptbahnhof Offenburg) / Auto
PKW B3 von Offenburg kommend links abbiegen in Richtung Gewerbegebiet Rammersweier. Nach der Brücke gleich links abbiegen auf den Parkplatz.
Parken Direkt ab Start oder in Bohlsbach.

Downloads

Quelle

Stadt Offenburg