Pilgerwege

Kinzigtäler Jakobusweg 4. Etappe: Haslach - Zell am Harmersbach

Länge 16.2 km Dauer 05:30 h
Aufstieg 506 m Abstieg 501 m
Höchster Punkt 637 m Niedrigster Punkt 203 m
Pilgern auf dem Kinzigtäler Jakobusweg
Eigenschaften Etappentour
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Von der Stadtmitte Haßlachs geht es Richtung Bahnhof. Dort überqueren wir die Strasse, biegen rechts ab und unterqueren die Gleisanlagen. Wir überqueren die Kinzig und folgen dieser bis kurz vor Steinach, wo wir den Damm verlassen. Wir unterqueren die Bundesstraße und nach einem kurzen Wegstück überqueren wir die Landstraße. Ein Waldweg führt uns steil nach oben, welchen wir beim ersten Flachstück verlassen und auf einem serpentinenartigen schmalen Pfad weiterwandern. Vorbei am Weberskreuz erwartet uns oben ein Rastplatz mit einem herrlichen Ausblick. Vom Heizenberg Kreuz führt ein kleiner, schmaler Pfad am Hang entlang. Auf einem befestigten Waldweg biegen wir kurz vor den Nillshöfen links ab und wandern talwärts vorbei an den Buchhöfen. Vom Aussichtspunkt „Auf der Eck“ haben wir einen herrlichen Blick über das Kinzig- und Hammersbachtal. Über den Buchenbergweg und den Herrenholzweg gelangen wir hinab ins Tal, vorbei an den Teichen mit Grillhütte und Rastplatz erreichen wir über die Waldsiedlung unser Etappenziel, die Zeller Wallfahrtskirche.

Downloads

Weitere Informationen

www.jakobusweg.com

Quelle

Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach