Jump to Content Jump to Navigation

Fasent in Oberharmersbach

Die Bärenzunft Oberharmersbach wurde 1973 gegründet, aber schon seit 1950 wird die Fasent in Oberharmersbach wieder organisiert gelebt.

Bei 2.500 Einwohnern kann Oberharmersbach ca. 100 Bären-Hästräger, 50 Schindelmocher, 50 Kinder in dem ein oder anderen Häs und 12 Zunfträte vorweisen. 2010 wurden außerdem die Stein-Teufel gegründet.

Bei den Umzügen und Fasentveranstaltungen mischen 11 Fasentgruppen mit - zu den ältesten gehört die Fasentgemeinschaft "Unterdorf", die sich 1991 als eingetragener Verein registrieren ließ.

Die Narren rufen hier: "Bäre - g'sähne", "Schindel - Mocher" und "Narri - Narro"!

Schindelmocher der Bärenzunft Oberharmersbach

Schindelmocher der Bärenzunft Oberharmersbach

Narrenfahrplan 2020

  • Samstag, 08. Februar 2020, 20.11 Uhr
    Unterdorfer Abend in der Reichstalhalle
  • Samstag, 15. Februar 2020, 20.11 Uhr
    Dörfle Ball in der Reichstalhalle
  • Sonntag, 16. Februar 2020, 09.30 Uhr Närrischer Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Gallus
  • Sonntag, 16. Februar 2020
    13.31 Uhr - Umzug vom Rathaus (Dorfmitte) zur Reichstalhalle
    14.01 Uhr - Kinderball in der Reichstalhalle
  • Donnerstag, 20. Februar 2020, 14.01 Uhr
    Seniorenfasnacht im Pfarrzentrum
  • Donnerstag, 20. Februar 2020, ab 19.01 Uhr
    SCHMUTZIGER DUNSCHDIG
    Hemdglunkerumzug vom Schwarzwälder Hof zum Narrenbrunnen. Narrenbaumstellen und Erwecken der Oberharmersbacher Häs. Anschließend Narrennacht im kleinen Festzelt auf dem Rathausplatz (Eintritt frei).
  • Sonntag, 23. Februar 2019, 19.31 Uhr
    Zunftball

Montag, 24. Februar 2020, 14.11 Uhr - Rosenmontagsumzug "Weltbekannte Feste, sin in Oberharmersbach die Beschde" ab Bahnhof Riersbach

  • Dienstag, 25. Februar 2020, 20.01 Uhr
    Narro-Beerdigung auf dem Rathausplatz
Die Bären der Bärenzunft Oberharmersbach

Die Bären der Bärenzunft Oberharmersbach

Was Sie Interessieren könnte